Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



Veröffentlichungen
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003



http://myblog.de/felixw

Gratis bloggen bei
myblog.de





(4) Der Rattensucher ist ... ein phantastischer Roman.

Der Rattensucher ist ein Western in der Gestalt eines Heftromans. Das hatten wir bereits geklärt. Nichtsdestotrotz ist er aber auch ein phantastischer Roman. Realismus-Puristen werden sich deshalb damit schwer tun. Aber wer erwartet auch schon von einem „Woitkowski“ ein Stück Literatur, in dem nicht das Unerwartete um die Ecke lugt.
Wenn ich schon eine fiktive Geschichte erzähle, dann kann ich auch gleich das Türchen etwas öffnen, das uns aus der Wirklichkeit herausführt. Aber was soll das eigentlich auch sein, diese ‚Wirklichkeit‘? Damit habe ich auch diesmal nichts am Hut.
Wer aber unter Phantastik nur Tolkien-Fantasy versteht, wird ebenso enttäuscht werden wie jemand, der ScienceFiction mit Star Wars gleichsetzt. Nein, so einfach und stereotyp ist es nicht. Es kommen keine Orks auf Pferden herbeigeritten. Elfen werden auch nicht per Steckbrief gesucht. Seien wir ehrlich: Welcher Hobbit würde Sporen an seinen behaarten Füßen tragen?
Dafür gibt es „Rattensucher“ natürlich Ratten, jede Menge sogar, und manche sonderbare Taube. Bisweilen mutet auch die Dampftechnologie etwas seltsam an. Einer Wurzel werden Beine gemacht. Über all dem schwebt nicht zuletzt eine Melodie. Glaub mir, es lohnt sich, ihr zu lauschen. Aber gib acht, verlier dich nicht in ihr.^

„Der Rattensucher“ erscheint Ende März und Anfang April als Heftroman-Zweiteiler in der Lit.Limbus-Reihe des Wunderwaldverlags.
4.3.12 19:36
 
Letzte Einträge: Dies und das



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung